Brettspiele,  sonstige Spiele,  Spielevorstellung C.Greiner

Puzzle Memo

Ein Spiel, dass mindestens drei Spiele vereint. Memory: da ich mir die abgelegten Karten am oberen Spielfeldrand merken muß. Die richtige Position muß man finden (puzzeln). Leitermänchen, da die Bauern im oberen Spielfeld teils mit Hindernissen ins Ziel kommen müssen.

Im Spielplan ist nur die Silhouetten verschiedener Tiere des Dschungels zu erkennen. Wie auch im richtigen Leben sind die Tiere unterschiedlich groß und werden so mit 1 bis 4 Kärtchen sichtbar. Das gerade gezogene Kärtchen darf nur dann auf den Spielplan gelegt werden, wenn alle im Spielfeld darunterliegenden Felder aufgefüllt sind.  Sollte damit die Silhouette eines Tieres komplett abgedeckt sein, darf entsprechend der gesamten Größe des Tieres z.B. ein Gecko ist zwei Plättchen groß, der Bauer des aktiven Spielers um zwei Felder weiter vorrücken. Sollte das Plättchen noch nicht auf die Silhouette gelegt werden können, muß es an den oberen Rand des Spielfeldes gelegt werden. Jeder Spieler kann Kärtchen von dem oberen oder unteren Rand nehmen. Doch Vorsicht bei den Sonderkärtchen, bei denen  z.B. ausgesetzt oder ein Mitspieler Huckepack mitgenommen werden muss.

Ein tolles Familienspiel ab 5 Jahren.